W

Westfälischer Pflaumenkuchen

Wer Münster kennt, weiß dass Münster die Fahrrad-Hauptstadt überhaupt ist. Hier gibt es nicht nur extra Fahrrad-Ampeln und rote Radwege, sondern auch ganze Fahrradstraßen, auf denen Autos nur geduldet werden. In Münster gibt es aber auch ein ganzes Fahrrad-Parkhaus, das voll ist mit Rädern! Hier werden aber auch Räder abgeschleppt vom Ordnungsamt und an Stellen gebracht, die man erst mühsam am alten Güterbahnhof versteckt finden muss! Ja, Münster ist wirklich ein Paradis für Radler.

Wenn sich also soviel auf dem Rad abspielt, ist es doch sinnvoll einen gut-transportablen Kuchen zu haben, der nicht tropft, in sich zusammenfällt, oder die Form verliert, wenn man ihn mit zum Picknick auf dem Rad nimmt. Und der dazu noch eine westfälisch-traditioneller Kuchen ist. Ich red hier vom Pflaumenkuchen.

Also, ab in die Backstube, Pflaumenkuchen backen und Freunde zum Picknick einladen! Was gibt es besseres?

Westfälischer Pflaumenkuchen

für 1 große Tarteform oder mehrere kleine
Mürbeteig:
500g Mehl
250 g Butter
200 g Zucker
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Tl Backpulver
1 Prise Salz

Füllung: 2 Gläser Pflaumenmus (je 450 g)

1 Ei zum Bestreichen und Hagelzucker

Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine kleine Mulde eindrücken und die Eier hineingeben. Die kalte Butter in Stückchen auf dem Mehl verteilen. Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver hinzufügen und mit den Knethaken des Handrührers vermengen. Die Krümel mit den Händen zu einem glatten Teig kneten und etwa 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwei Drittel des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine Tarteform (mit losem Boden) geben. Mit dem Pflaumenmus bestreichen. Den Rest des Teiges ebenfalls ausrollen, daraus Streifen rädeln und als Gitter auf das Mus legen. Die Streifen mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Im Ofen etwa 20 Minuten backen, bis der Kuchen goldgelb ist.

CategoriesRezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.